themenwanderwege werfenweng
Gratis-Prospekt bestellen...

...und schon jetzt Ihren Wanderurlaub sichern! hier bestellen ›

Themenwandern im Tennengebirge

Wanderhighlights im Tennengebirge

Werfenweng

Vor mehr als 30 Jahren wurde in der Almenzone von Werfenweng eine Almhütte zur Forschungsstation ausgebaut. Diese Station wird heute noch vom Lehr- und Forschungsbetrieb des Institutes für Geographie und angewandte Geoinformatik der Universität Salzburg betrieben. Untersucht wird der Einfluss des Menschen auf die Gestaltung der Landschaft.

Forschungsergebnisse aus dieser Almregion wurden zusammengetragen und als Almlehrpfad umgesetzt und gestaltet. Folgende 15 Stationen erwarten die Gäste beim Themenwandern im Tennengebirge:

  • Wengerau,
  • Bergsturz,
  • Stüdl-Denkmal,
  • Viehgangeln,
  • Sameralm,
  • Brandstättalm,
  • Felssturzgebiet,
  • Laubichlalm,
  • Schnapfenriedel-Marterl,
  • Frommer Niederalm,
  • Brandlbergköpfe,
  • Lanzenbachursprung,
  • Jochriedel,
  • Moosalm / Ladenbergalm 

Die große Almrunde ist in einer Wanderzeit von 6 bis 7 Stunden zu bewältigen. Es gibt jedoch auch kürzere Varianten des Pfades mit Wanderzeiten von 2 bis 4 Stunden.

Als Wegbegleiter und Führer durch die Almlandschaft und deren Geschichte fungiert das kleine Büchlein „Alm-Lehr-Pfad Werfenweng“. Der Almlehrpfad gibt einen exzellenten Einblick in die Geschichte, die geologischen Gegebenheiten und in die Vegetation dieser Almregion. Er begleitet den Wanderer und Naturfreund und bringt ihm Fragen und Problemkreise dieses bedeutenden Landschaftsgebietes näher und schafft Bewusstsein für das sensible Gleichgewicht der Alpenlandschaft.

Verbringen Sie Ihren Wanderurlaub im Salzburger Land in Werfenweng, dem verkehrsberuhigten Urlaubsort in den österreichischen Alpen, und senden Sie gleich eine unverbindliche Anfrage.