wandern in forstau im pongau | © TVB Forstau

Weitere Orte im Pongau

Forstau

Willkommen in Forstau – einem kleinen, idyllischen Feriendorf, eingebettet in einem Hochtal (930m Seehöhe) zwischen Radstadt und Schladming. Wandern im Pongau und dabei die landschaftliche Vielfalt und Harmonie im Einklang mit der Herzlichkeit der 520 Einwohner spüren. Durchatmen, abschalten und die einzigartige Landschaft sehen, riechen und erleben. Mit Wanderschuhen, dem Mountainbike oder auf dem Rücken der Pferde die herrliche und abwechslungsreiche Gegend erkunden. Sich bei einer Rast, mit hausgemachten Schmankerln, auf einer der Almhütten verwöhnen lassen. 

Die unberührte, ursprüngliche Natur mit Familie und Freunden geniessen und so manch neue Erfahrung erleben. Am stillen, kristallklaren Bergsee verweilen, den Alltag vergessen und sich neuen Perspektiven öffnen. In Forstau gibt es viele Möglichkeiten der Freizeitgestaltung – es verleitet aber auch zu süssem Nichtstun und Träumen. 

Über 50 km Wanderwege erwarten die Naturbegeisterten. ...und was ist das??...Direkt am Wegesrand findet man seltene Blumen, wie den Frauenschuh, das Kohlrösl und den Gebirgsenzian. Die vielen traditionellen Veranstaltungen, wie das Dorffest, die Dämmerschoppen, das Weinfest und das Almfest runden den Urlaub ab.

logo forstau im pongau
Kontaktinfos:

Tourismusverband Forstau
Ort 111
A-5552 Forstau

Telefon: +43 6454 8325
E-Mail: info@forstau.at

www.forstau.at
Unterkünfte finden