wandern in grossarl im salzburger land  | © TVB Großarltal

Salzburger Almenweg

Etappe 22

Zauchensee - Vordergnadenalm

Ausgangspunkt: Zauchensee (Oberzauchenseealm)
Endpunkt: Vordergnadenalm
tiefster / höchster Punkt: 1278 m / 1739 m
Höhenmeter: ca. 190 m
Länge: ca. 6 km
Streckencharakteristik: Leichte Etappe mit langem Abstieg, großteils auf Forstweg
Gehzeit: ca. 2 Stunden

Etappe 22

"Von den Dolinen zu den Feuchtwiesen"

Wegbeschreibung:

Nach der schweren letzten Etappe folgt nun eine leichte von Oberzauchensee mit einem kurzen Anstieg zur Stubhöhe und langem Abstieg zur Vordergnadenalm. Von Oberzauchensee folgt man dem Güterweg nach Süden Richtung Talschluss.

Nach etwa 500 m geht links der Fußweg zur Stubhöhe hinauf. Auf dieser Höhe treffen mehrere Fußwege zusammen (Arnoweg, Hafeicht-Tour, …). Der Almenweg verläuft Richtung Tauernkarleitenalm hinunter, die wir nach 15 min. über eine mit Latschen und Kalksteinbrocken durchsetzte Lärchenwiese erreichen. Auf der Tauernkarleitenalm bietet sich ein herrliches Panorama nach Südost. Ab hier geht es nun gemütlich auf einem Güterweg zur Vordergnadenalm hinunter.

Sehenswürdigkeiten & Ausflugsziele

Altenmarkt-Zauchensee:
Heimatmuseum Bruderhaus

Obertauern:
Wildpark Untertauern, Johanneswasserfall

Einkehr- & Übernachtungsmöglichkeiten

Tauernkarleitenalm: Anfang Jul. - Anfang Sep. Tel.: +43 (0)6452 5501
Vordergnadenalm: Jun. - Sep. Tel.: +43 (0)6455 2510
Alternative Telefonnummer: +43 (0)6456 7351
hoehenprofil etappe 22 salzburger almenweg
Kontakt & Informationen:

Tourismusverband Altenmarkt
Tel.: +43 (0)6452 5511

GPS-Daten Download Google Earth